LEXIKON » CANONICAL TAG

Da Duplicate Content auf Webseiten von Suchmaschinen im Ranking schlechter bewertet wird, ermöglicht der Canonical Tag, dem entgegenzuwirken. Der Tag signalisiert dem Bot beim Crawling die Kopie einer Seite, im Hinblick auf Duplicate Content, zu ignorieren. Der Einsatz eines Canonical Tags sollte nur erfolgen, wenn sich Seiten identisch sind oder sie überwiegend gleichen Inhalt haben, beispielsweise bei Artikeln in Online-Shops, die inhaltlich gleich sind, welche es aber in unterschiedlichen Farben gibt oder bei Webseiten, die sich lediglich in ihrer Domainendung, nicht jedoch in ihrem Inhalt unterscheiden.

Interessantes aus unserem Blog

11. April 2022
Gendern ist die Anwendung von geschlechtsneutraler oder geschlechtergerechter Sprache. Das bedeutet eine Sprache, die auf das generische Maskulinum verzichtet und somit alle Menschengruppen anspricht.
17. März 2022
Seitdem wir nun zwei Monate im Jahr 2022 sind, lässt sich analysieren, welche Trends sich auf Social-Media im Vergleich zum Vorjahr abzeichnen. Der Versuch, die Social-Media-Welt vorherzusagen, ist jedoch aufgrund der ständigen Weiterentwicklung von Plattformen und der Geschwindigkeit der Branche eine herausfordernde Aufgabe.
5. Januar 2022
Egal ob Musiker, YouTuber, Schriftsteller – Kreative und Unternehmen der Kulturwirtschaft sind Inhaber von Urheberrechten und sollten deshalb damit bestens vertraut sein.
25. Juni 2021
LinkedIn Anzeigenformate bieten die beste Möglichkeit, auf professioneller Ebene gezielt Entscheidungsträger anzusprechen und besonders für B2B-Firmen geeignet. Die Vorteile, aktuelle Zahlen und Trends im B2B-Social-Media zusammengefasst.
1. Mai 2021
Das Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zwischen der EU und den USA ist seit dem 16. Juli 2020 passé. Das Datenschutzniveau in den USA sei nach den EU-Normen nicht ausreichend, so der der Europäische Gerichtshof (EuGH).
1. April 2021
Mit monatlich 800 Millionen aktiven Nutzern gehört TikTok mittlerweile zu den Big Player unter den Social-Media-Plattformen.