Erfolgreich in einen neuen Markt eintreten

 

Warum handeln Unternehmen international? Und wie machen sie das?

 

Länderübergreifende Aktivitäten stellen für viele Unternehmen heutzutage eine Notwendigkeit dar, um ihre Wachstumsziele zu erreichen oder um ihre Wettbewerbsfähigkeit und nachhaltige Existenz am Markt zu sichern. Aus diesen Gründen gibt es verschiedene, erfolgsversprechende Expansions-Strategien.

Seit mehr als 20 Jahren begleiten wir deutsche und ausländische Unternehmen beim Markteintritt in der DACH-Region und wurden aus diesem Grund am 10.05.2016 von der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW) eingeladen, für und mit Studenten mit potenziellem Gründungsinteresse einen Praxisworkshop durchzuführen.

In unserer Präsentation erfahren Sie, welche Informationen Sie für die Planung Ihres Markteintritts benötigen und wie Sie sie beschaffen und auswerten können. Dabei erklären wir Ihnen den Unterschied zwischen direkten und indirekten Vertrieb und helfen Ihnen, den richtigen Absatzkanal zu finden. Anhand eines Praxisbeispiels lernen Sie, wie Sie zielgruppengerecht kommunizieren, Ihren Vertrieb optimieren und welche Werbemittel für ein kleines Budget geeignet sind.

Unsere Inhalte im Überblick:

1. Bewertung der Ausgangssituation

2. Zieldefinition

3. SWOT-Analyse

4. Standortwahl

5. Marktanalyse

6. Wettbewerbsanalyse

7. Zielgruppenanalyse

8. SWOT-Analyse

9. Markteintrittsstrategien

10. Markteintrittsformen

11. Vetriebsmaßnahmen

12. Marketingmaßnahmen für wenig Budget

Unter diesem Link erhalten Sie eine kleine Vorschau unserer Präsentation.

Wenn Sie die Gesamtpräsentation kostenlos zugeschickt bekommen möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff "Markteintritt".



  • Facebook
  • Twitter